Der Alte Hof

Von der Burg zum Schloss

Nach seiner Zerstörung im Zweiten Weltkrieg war der Alte Hof lange Zeit vernachlässigt worden und rückte erst jüngst wieder ins Bewusstsein der Stadtplaner. Dabei kann der Alte Hof auf eine über 750-jährige Geschichte zurückblicken. Wo im 12. Jahrhundert bereits Heinrich der Löwe Militär- und Verwaltungseinrichtungen anlegte, baute dann Herzog Ludwig II. 1253 die erste Wittelsbacher Stadtresidenz. Schon wenig später wurde die mächtige Anlage kaiserliches Zentrum im Heiligen Römischen Reich. Der Rundgang lässt Sie eintauchen in die frühe Geschichte Münchens und führt Sie zu den ältesten baulichen Zeugnissen der Stadt.